Hundeausstellung auf der Leipziger Messe

Die Leipziger Messe widmet sich am 21. und 22. August zum ersten Mal ausschließlich unseren Haustieren. Auf 30.000 qm, kann man nicht nur alles rund um das Thema Haustiere erfahren, auch die Tiere selbst können in verschiedenen Ausstellungen erlebt werden. Dort findet der Besucher neben den verschiedensten Hunde- und Katzenarten auch Fische, Kleinnager, Kaninchen oder Frettchen. Einer der Höhepunkte wird der Rassehunde-Wettbewerb sein, für den 5000 Hunde 240 verschiedener Rassen vorgeführt werden. Ein zusätzlicher Service ist der kostenlose Gesundheitscheck, den Tierpsychologin Barbara Teichmann anbietet. Außerdem informiert sie über verschiedene Verhaltenstherapien, bei Verständigungsschwierigkeiten zwischen Hund und Halter. Die Messe ist eine gute Gelegenheit für jeden Tierfreund sich zu informieren und das umfangreiche Rahmenprogramm zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.