Der 06. Juni ist Tag des Hundes

Diesen Sonntag feiern alle Hunde in Deutschland erstmals einen offiziellen Tag des Hundes.

Vom Verband für Deutsche Hundewesen werden am kommenden Wochenende in ganz Deutschland zahlreiche Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Hund angeboten. Hundebesitzer und ihre Vierbeiner erhalten so die Möglichkeit, sich an organisierten Spaziergängen, Hundeausstellungen oder anderen Veranstaltungen aktiv zu beteiligen. Des Weiteren sind an diesem Tag umfangreiche Informationen zu gesundheitlichen Aspekten sowie zum Thema Ausbildung und Tierschutz zugänglich.

Über 600 lokale Vereine nehmen an dieser Aktion teil, u.a. auch einige Tierarztkliniken und Hochschulen.

In Dresden stehen u.a. der Besuch eines Kinderbehindertenheimes sowie eine Wanderung im Tharanter Wald auf dem Programm. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie der Internetseite des Veranstalters – Deutscher Doggen Club 1888 e.V.

Was habt Ihr an dem Tag so vor? Gerne können wir dazu unsere Ideen im Forum austauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.