Das 8. Hundetreffen auf der Wildwiese am 07.02.2010

Ja, diesen Sonntag war es wieder so weit – bei eisigen Temperaturen und glatten Wegen trafen sich die tobesüchtigen Hunde mit ihren Besitzern. Wir waren fast die gleiche Truppe wie am 31.01. Zwar konnte die mittelgroße Schwester Mira diesmal leider nicht dabei sein, dafür erlebten wir eine wahre Überraschung und begrüßten die Ella – die kleine Schwester aus dem dritten Wurf, die trotz ihrer gesundheitlicher Probleme (Blasenentzündung) doch noch vorbeikam! Für unser Hundetreffen hat sie sich extra in die Schale geworfen und zog einen tollen dunkelblauen Mantel an, den Ihr hier bewundern könnt 🙂 Stella hat sich über den neuen Familienmitglied richtig gefreut. Übrigens – der Name unseres spontanen Besuchers vom letzten Mal ist uns inzwischen auch bekannt – Mr. Nice 🙂

Wie Ihr gesehen habt, treffen wir uns diesen Sonntag pünktlich zum Valentinstag wieder. Wir würden uns freuen, wenn wir wieder so eine bunte Truppe werden 🙂

Liebe Grüße und bis dahin!

Ein Gedanke zu „Das 8. Hundetreffen auf der Wildwiese am 07.02.2010

  1. hunde

    Ob in Dresden oder in jeder andern Stadt, mit mehreren Menschen und Hund rauszugehen ist immer viel schöner und Entspannter als allein.
    Aus diesem grund, weiter so und viele Grüße aus Leipzig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.