Knoten und andere Tauspielzeuge

Neben dem beliebten Kong hat unsere Stella auch Vorliebe an den Tauspielzeugen gefunden. Sie versucht zurzeit mit allen Mitteln ihren großen Kaudrang zu befriedigen. Jeder Stock auf der Straße muss angeknabbert werden, kein Tauspielzeug in der Wohnung bleibt in der Ecke liegen. Das Tau eignet sich wunderbar für Zerrspielchen – zusätzlich kann der Hund auf spielerische Art und Weise seine Zähne reinigen. Bei der kurzen Überlebensdauer von Tauspielzeugen ist dies jedoch ein ziemlich teurer Spaß. Der erste große Tauknoten, den sie geschenkt bekommen hat, reichte für ca. 6 Wochen aus. Den zweiten haben wir in einem Billigladen geholt und er wurde gestern nach ca. 3 Wochen Spielzeit total zerfetzt. Stella hat es wirklich genossen, mit dem offenen Knoten durch die ganze Wohnung zu rennen und überall die kleinen Franzen zu verteilen. Am Aufräumen hat sie sich natürlich nicht beteiligt 😉

Und hier ein paar Fotos vom Kampf mit dem bösen Tau:

Ein Gedanke zu „Knoten und andere Tauspielzeuge

  1. Pingback: Erfahrungen mit Hundespielzeug | Mein Hunde Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.