Forum

Sightseeing extra f...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Sightseeing extra für Hunde

Alex
 Alex
(@admin)
Mitglied Admin

Wer seinem Hund im Urlaub mal ein wenige Hundesightseeing gönnen möchte, dem werden spezielle Touren durch Stadtführer angeboten. In Berlin wird soetwas schon seit einiger Zeit praktiziert, doch anstatt über den Ku´damm zu schlendern geht es bevorzugt in Parks oder an Gewässer oder aber einfach in Hundeläden um dem Vierbeiner mal etwas besonderes zu gönnen. Auch in anderen Regionen wie Bayern sind solche Touren schon möglich, beim deutschen Reiseverband ist das Thema jedoch nahezu unbekannt.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29/01/2011 11:41 am
Alex
 Alex
(@admin)
Mitglied Admin

Die Idee mag ja mal ganz witzig sein, den Hund in einer fremden Stadt mal auszuführen und ihm Grünflächen zu zeigen. Doch brauch man dafür jetzt schon einen Hundeführer? Da guck ich in den Stadtplan und seh wo Grünflächen sind. Kann mir auch nicht wirklich vorstellen das die Leute damit gutes Geld verdienen werden, dafür dürfte der Markt deutlich zu klein sein.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 31/01/2011 10:45 am
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Ich finde sowas insofern sinnvoll, als dass man weiß, wo der Hund im Urlaub bsp. frei laufen/baden darf oder wo die Chance groß ist, andere Hunde zu treffen etc. Aber - da gebe ich Anja Recht - das bekommt man bestimmt auch anderweitig raus.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31/01/2011 4:27 pm
Teilen: